Eröffnung

Am 18.09.2024 wird der 8. Münsterschen Bildungskongresses in Verbindung mit der LemaS-Jahrestagung feierlich eröffnet. Neben Vertreter:innen aus der Bildungspolitik und Wissenschaft, dürfen wir uns auf Schul- und Schüler:innenvertretungen freuen, die eine praktische Perspektive auf die Bildungslandschaft versprechen.

Ablauf der Eröffnungsveranstaltung:

  • Beginn der Eröffnung um 15:30 Uhr im H1 Gebäude, Johannesstr. 46 in 48143 Münster
  • Begrüßung durch den Rektor der Universität Münster, Prof. Dr. Johannes Wessels
  • Dialogisches Gespräch zwischen Heike Schmoll (FAZ) als Moderatorin und der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalens Dorothee Feller
  • Digitales Grußwort durch die Schirmherrin des Kongresses und Bundesministerin für Bildung und Forschung Bettina Stark-Watzinger ebenso wie die Präsidentin der Kultusministerkonferenz und Ministerin für Bildung und Kultur des Saarlandes Christine Streichert-Clivot
  • Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani (TU Dortmund) zum Thema: Transformation von Kindheit und Jugend – und die ungelösten Herausforderungen in Bildungssystem und Bildungsforschung
  • Podiumsdiskussion u. a. mit Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Staatsrat Rainer Schulz, Prof. Dr. Christian Fischer, Simone Ley und einer Schüler:innenvertretung
  • Musikalische Begleitung durch Martin Biesecke und Malin Schute von der Musikhochschule Münster
  • Sektempfang vor dem Schloss der Universität Münster um ca. 18:30 Uhr, Schlossplatz 2 in 48149 Münster

Wir freuen uns auf Sie in Münster!