Teilprojekt 1„Adaptive Formate wissenschaftlicher Schulbegleitung und Leitbildentwicklung“ & Teilprojekt 2 „Adaptive Formate zum Auf- bzw. Ausbau kooperativer Netzwerkstrukturen“

Donnerstag, 20.09.2018

Zeit Veranstaltung Beteiligte Raum
Arbeitsgruppentreffen für die in KM 1 nicht eng betreuten Schulen
16:30 - 18:00 Uhr Arbeitsgruppentreffen
KM 1 nicht eng betreute Schulen
Wissenschaftler/innen & Vertreter/innen der LemaS-Schulen, die keine intensive Betreuung in KM 1 gewählt haben H 1
Arbeitsgruppentreffen für die in KM 1 eng betreuten Schulen

16:30 – 18:00 Uhr

Arbeitsgruppentreffen
KM 1 TP 1/2 (Paderborn)

Wissenschaftler/innen & Vertreter/innen der LemaS-Schulen, die eine intensive Betreuung in KM 1 mit Schwerpunkt auf TP 1 & 2 gewählt haben (Gruppe Paderborn) H 2

16:30 – 18:00 Uhr

Arbeitsgruppentreffen
KM 1 TP 1/2 (Karlsruhe)

Wissenschaftler/innen & Vertreter/innen der LemaS-Schulen, die eine intensive Betreuung in KM 1 mit Schwerpunkt auf TP 1 & 2 gewählt haben (Gruppe Karlsruhe)

H 4

16:30 – 18:00 Uhr

Arbeitsgruppentreffen
KM 1 TP 1/2 (Berlin)

Wissenschaftler/innen & Vertreter/innen der LemaS-Schulen, die eine intensive Betreuung in KM 1 mit Schwerpunkt auf TP 1 & 2 gewählt haben (Gruppe Berlin)

ULB 201

16:30 – 18:00 Uhr

Arbeitsgruppentreffen
KM 1 TP 1/2 (Rostock)

Wissenschaftler/innen & Vertreter/innen der LemaS-Schulen, die eine intensive Betreuung in KM 1 mit Schwerpunkt auf TP 1 & 2 gewählt haben (Gruppe Rostock)

ULB 202

 

Für dieses Teilprojekt können zudem folgende Parallelvorträge der Teilprojektleitenden relevant sein:

Datum & Zeit Vortrag Raum
Donnerstag, 20.09.18
10:30 – 11:30 Uhr
Prof. Dr. Hans Anand Pant
„Legitime“ und „illegitime“ Heterogenitätsursachen: die Konzeption sozialer Disparitäten in der empirischen Bildungsforschung

S 1

Donnerstag, 20.09.2018
11:45 Uhr – 12:45 Uhr
Prof. Dr. Gabriele Weigand
Potenzial- und Performanzförderung für alle Kinder und Jugendlichen – eine Frage der Bildungsgerechtigkeit!?

Schloss Aula

Donnerstag, 20.09.2018
11:45 Uhr – 12:45 Uhr
Prof. Dr. Christoph Perleth
Inklusion und Begabungsförderung. Möglichkeiten und Grenzen, empirische Befunde und Folgerungen

H 3

Freitag, 21.09.2018
10:30 – 11:30 Uhr
Prof. Dr. Simone Seitz
Potenziale entfalten – Schulen entwickeln

H 2