schorer web

Prof. Dr. Jörg Schorer
Universität Oldenburg

Vortragstitel
Biases, Konstanten und Variablen in der Talentprognose im Sport

Vortragszeit
Donnerstag, den 20.09.2018, von 10:30 bis 11:30 Uhr

Vortragsort
Raum H4

Abstract

In diesem Vortrag wird beleuchtet, warum Talentprognosen insbesondere im Sport so unsicher sind. Dabei wird auf die Historie der Talente, den Unterschied zwischen aktueller Leistung und möglichem Leistungspotenzial sowie die denkbaren Veränderungen in der Sportart als Ursachen hierfür eingegangen. Dabei wird die besondere Rolle von verschiedenen Biases, Konstanten und Variablen dargelegt.

Zur Person

Prof. Dr. Jörg Schorer ist Professor für Sport und Bewegung an der Universität Oldenburg. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Expertise in der Lebensspanne, senso-motorisches Lernen und Talente im Sport. Er hat über 60 internationale Artikel und zwei Bücher veröffentlicht.